Cortland Schnüre gratisv

CORTLAND’S COATING TECHNOLOGIEN

htx

CORTLANDs PE+ Polyethylenmischung ist ein transparenter schwimmender Spezialkunststoff mit einer extrem glatten Oberfläche. CORTLAND verschmilzt das PE+ Coating nahtlos mit einer starken Monofilseele und produziert damit ultrastarke dehnungsarme Fliegenschnüre, die sich mit minimalem Kraftaufwand enorm weit werfen lassen.

htx

PST steht für „Precision Shooting Technology“. Dieses Verfahren verstärkt den äußeren Schnurmantel mit einer speziellen Schicht, die während des Produktionsprozesses auf der INNENSEITE des Coatings angebracht wird. Diese komplett gegen äußere Einflüsse geschützte Schicht gewährleistet die Haltbarkeit und Geschmeidigkeit der Schnur um ein Vielfaches besser als jede auf der Außenhaut einer Fliegenschnur aufgebrachte Beschichtung.

htx

CORTLANDS neues Verfahren zur Oberflächenhärtung mittels Hitze setzt wieder einmal einen Meilenstein in der Entwicklungsgeschichte moderner Flugschnüre.
HT steht für „heat-tempered“, einem mehrstufigen Verfahren, bei dem ein thermisch gehärtetes Coating appliziert wird. Zunächst wird der Spezialkunststoff des Coatings mit einem speziellen Bindemittel und der Schnurseele verschmolzen. Dann erhält die komplette Oberfläche eine hochviskose Beschichtung, die alle Unebenheiten füllt, auch die kleinsten im mikroskopischen Bereich, und damit eine absolut homogene und glatte Oberfläche bildet. Eine anschließende, exakt dosierte Hitzeschockbehandlung im Hochtemperaturbereich härtet und versiegelt die Schnur und verleiht ihr eine Oberflächentextur, die so glatt wie Glas ist. Der extrem geringe Reibungskoeffizient des HTx-Coating verleiht der Fliegenschnur nicht nur eine enorme Schussfreudigkeit sondern reduziert auch den Klebeeffekt an der Wasseroberfläche auf ein absolutes Minimum. HTx-Schnüre lassen sich auf alle Distanzen mit geringstem Kraftaufwand werfen, erreichen enorme Wurfweiten und können mit minimalster Beunruhigung der Wasseroberfläche vom Wasser abgehoben werden.

Für den Fliegenfischer bedeutet dies:

A) Müheloses Werfen,
B) besonders weite Würfe und
C) Schnurhandling ohne Scheuchwirkung auf den Fisch.

Außerdem ist das HTX-Coating schmutzabweisend. Die Schnur bleibt sauber, gleitet immer gut durch die Ringe hat eine außergewöhnlich lange Lebensdauer.

htx

Das steife und abriebfeste TROPIC PLUS Coating garantiert beste Performance bei hohen Temperaturen und intensiver UV-Strahlung. Durch die Beigabe von speziellen Haftzusätzen zu einem besonderen Gemisch von Polymeren erreicht CORTLAND  ein Coating mit einer besonders harten, reibungsarmen und abriebfesten Oberfläche. Das Material ist UV-beständig und hält härtester Beanspruchung unter intensiver Sonneneinstrahlung stand. Die TROPIC PLUS Schnüre behalten auch bei hohen Temperaturen und intensiver UV-Strahlung ihre hervorragenden Wurf- und Schusseigenschaften

suprcomonlineshop